Unser Qualitäts- und Umweltanspruch

Die Kunden der AVL DiTEST betreuen im Verkehr befindliche Fahrzeuge.

Unsere Mission:
Unsere Kunden betreuen im Verkehr befindliche Fahrzeuge. Wir stellen ihnen Lösungen zur Verfügung, um die gesetzlich vorgeschriebenen Überprüfungen und um Diagnose-, Service- und Wartungsarbeiten effizient durchführen zu können.

Wir entwickeln und produzieren Produkte und Dienstleistungen, auf höchstem technologischen Niveau. Bei der Umsetzung dieser Mission ist die Qualität unserer Produkte und Serviceleistungen und die weltweite Reduktion der Umweltbelastung von entscheidender Bedeutung. Diese grundsätzlichen Ideen bringen wir in das tägliche unternehmerische Handeln ein. Unsere Qualitäts- und Umweltziele sind in einem integrierten Managementsystem nachhaltig festgeschrieben und bestimmen alle Tätigkeiten und Prozesse. Um den eigenen Qualitätsanspruch weiterzuentwickeln, haben wir einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess implementiert und bewerten unsere Maßnahmen regelmäßig, sowohl intern als auch durch unabhängige, externe Partner. 

Das integrierte Managementsystem der AVL DiTEST ist nach den Standards für Qualität ISO 9001 und für Umwelt ISO 14001 zertifiziert.

AVL DiTEST stellt ihren Kunden die zu liefernden Produkte und Dienstleistungen in der vereinbarten Qualität und im vereinbarten Leistungsumfang, möglichst energieeffizient, zur Verfügung. Das gesamte AVL DiTEST Team setzt alles daran, die Erwartungen und Erfordernisse des Kunden, sowie sonstige technische, wirtschaftliche und terminliche Vereinbarungen zu erfüllen. Alle geltenden rechtlichen und gesetzlichen Verpflichtungen und Anforderungen werden eingehalten.

Die daraus resultierende Zufriedenheit und Loyalität des Kunden ist wesentliches Element der nachhaltigen Zukunftssicherung von AVL DiTEST. Die Geschäftsführung, alle Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berücksichtigen ethische Grundsätze in all ihrem Handeln. AVL DiTEST behandelt die Mitarbeiter unberücksichtigt von Alter, Geschlecht, Religion und Nationalität stets gleich. Die Geschäftsführung fördert die Kundenorientierung, das Verantwortungs-, Umwelt- und Qualitätsbewusstsein der Mitarbeiter und regelt die Zuständigkeiten und Abläufe aller qualitätsbeeinflussenden und  umweltrelevanten Aktivitäten und Faktoren. Ebenso definiert die Geschäftsführung Qualitäts- und Umweltziele einschließlich dem Ziel der Verbesserung der energiebezogenen Leistung und bewertet diese periodisch auf ihre fortdauernde Angemessenheit.

Die Geschäftsführung und das gesamte Führungsteam bewerten in zeitlichen Abständen die Erreichung der Qualitäts- und Umweltziele sowie das integrierte Managementsystem und prüfen die Umsetzung und die Wirksamkeit der beschlossenen Verbesserungsmaßnahmen. Die Minimierung und vorausschauende Vermeidung der Umweltbelastungen ist zu einem integralen Bestandteil unseres Handelns und Denkens geworden und ist fest in den Strategien und Prozessen unseres Unternehmens verankert.

Die Geschäftsführung ist dafür verantwortlich, dass das integrierte Managementsystem im gesamten Unternehmen angewendet wird und dass alle Mitarbeiter zusammen mit der Geschäftsführung daran arbeiten, dessen Wirksamkeit ständig zu verbessern. Die Geschäftsführung, alle Führungskräfte und Mitarbeiter stellen durch Vorbild, Gespräche, regelmäßige Meetings und weitere geeignete Maßnahmen sicher, dass die Politik vermittelt, verstanden und gelebt wird. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sicher, dass die Festlegungen zur Sicherung der Qualität der zu liefernden Produkte und Dienstleistungen im jeweiligen Verantwortungsbereich eingehalten werden. Die AVL DiTEST Mitarbeiter werden aktiv in die Qualitäts- und Umweltverantwortung einbezogen und leisten so ihren ständigen Beitrag zur Verbesserung.

 

top
Wir verwenden Cookies, um Ihre Benutzererfahrung und unseren Service zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterlesen …